Vorbereitungsturnier in Celle

Bonsu haut das Leder in den Winkel

 

Neu beim MTV: Jan Drewke

Beim ersten Auftritt des MTV Ilten beim Jehlen-Cup vom MTV Eintracht Celle machten die Neuzugänge der Blau-Weißen einen guten Eindruck. MTV-Trainer Ralf Rohden ließ Jan Drewke, Michael Mainz und Miguel Pozo-Ramiro gegen den SV Nienhagen gleich von Beginn an spielen. Später kam noch Robert Wethkamp zum Einsatz. Mit dem Achten der Bezirksliga Lüneburg hatten die Iltener in den ersten Minuten noch Probleme. Die schnellen Stürmer des SVN entwischten immer wieder der Iltener Verteidigung. Beim 1:0 war Matthias Behrens in der Mitte reaktionsschneller als die MTV-Abwehr und verwertete eine Hereingabe von Maurice Thies zur Führung für Nienhagen (8.). Der MTV schien zunächst geschockt und brauchte bei Temperaturen um die 30 Grad ein wenig, um selbst ins Spiel zu kommen. In der 23. Minute wurden die Blau-Weißen aber für ihre Bemühungen belohnt. Michael Mainz, Neuzugang aus der Landesliga, erzielte den kuriosen Ausgleichstreffer. Zuvor war ein Schuss von 57-Tore-Stürmer Jan Drewke an die Latte geprallt. In der zweiten Hälfte gingen beiden Teams die Kräfte aus, das Spiel wirkte nun etwas zerfahren. Wieder ging der SV Nienhagen in Führung. Daniel Weiss nutzte die Schläfrigkeit der MTV-Abwehr und führte einen Freistoß schnell aus. Das Leder flog am verdutzten Kolja Niegel vorbei zum 1:2 in die Maschen (78.). Doch die Iltener kamen noch zum Ausgleich. Eine Minute vor Spielende fasste sich Edward Oduro Bonsu, eigentlich Verteidiger, ein Herz und donnerte aus 30 Metern das Spielgerät zum 2:2 in den Winkel (89.). "Das war ein typisches Auftaktspiel. Beide Teams hatten in der zweiten Hälfte keine Kraft mehr. Trotzdem war es eine zufriedenstellende Leistung", bilanzierte Ralf Rohden. Derweil gab der MTV die Verpflichtung eines weiteren Spielers bekannt. Von Niedersachsen Döhren kommt der junge Alexander Leinweber. Am Dienstag geht es für die Blau-Weißen beim Jehlen-Cup weiter. Dann geht es um 19:30 Uhr gegen die U19 von Eintracht Braunschweig.

Ilten - Startaufstellung: Niegel - Bonsu, Schusdzarra, Belka, Marius Mainz - Ramiro-Pizzo, Linke, N. Rohden, Drewke, Suljevic - Michael Mainz

 

Zum Auftakt 2:2 gegen Nienhagen

Unentschieden zum Auftakt: Zum Auftakt des Jehlen Cup 2013 trennte sich der MTV vom SV Nienhagen (letzte Saison 6.der Bezirksliga Lüneburg) mit 2:2 Toren. Die Tore für das Team erzielten Niklas Rohden und Edward Oduro Bonzu. Am Dienstag den 09.07. geht es dann gegen die U-19 von Eintracht Braunschweig weiter. Gespielt wird um 19.30 Uhr im Celler Sportpark an der Nienburger Str.

Nächstes Spiel

Bezirksliga 2:  1.Spieltag :

Sonntag den  17.11.2013 14 Uhr:  SpVgg Niedersachsen Döhren - MTV Ilten,   Schützenallee  |  30519 Hannover

Kreisliga 1 Hannover Land:  MTV Ilten II - SV Hertha Otze, Hugo Remmert Str. 31319 Ilten

Man of the Match

Besucherzähler